Nicolai Petrat
 

Pädagogische Literaturkunde.

Inhalt

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen die Erarbeitung und Lektüre repräsentativer Literatur der Instrumental- und Gesangspädagogik von den Ursprüngen bis zur Gegenwart, der Instrumental- und Gesangsdidaktik sowie der Pädagogischen. Zu den ausgewählten Texten werden die theoretischen Hintergründe reflektiert und gemeinsam erarbeitet.

 

Schwerpunkte

 

      I.         Musikpädagogik

Historische Musikpädagogik

  • Die Entdeckung der Musik als Erziehungsmittel
  • Instrumental- u. gesangspädagogische Prämissen im 18. u. 19. Jahrhundert
  • Reformpädagogische Perspektiven

Heutige Musikpädagogik

  • Elementare Musikpädagogik
  • Herausforderungen der heutigen Musikschule

 

   II.         Pädagogische Psychologie                      

o  „Gehirngerechtes Lernen“

 

 III.         Instrumental- u. Gesangsdidaktik

o  „Guter Unterricht“